MENU

TITANIC

25/12/2014 • sonstige Modelle

[google-translator]
Die TITANIC ist für mich seit eh und je ein Thema „außerhalb“ der Schifffahrt, ist also durch den Mythos des Untergangs und zahlreiche Filme längst im sogenannten Mainstream angekommen. Spätestens wenn „jeder“ was dazu zu sagen hat (und leider auch sagt) sollte der Schiffsfan meiner Erfahrung zufolge tunlichst das Weite suchen. Das machte das Thema für mich weitgehend uninteressant bzw. ich konzentrierte mich auf all das, was mich an der TITANIC noch als „reine“ Schifffahrt interessiert (und wiederum am Mainstream vorbeigeht). Geht das beim Begriff TITANIC überhaupt noch? Wohl eher weniger, doch eines Tages kam die Firma Graupner mit einem ARTR- (Almost-Ready-to-run) Schiffsmodell auf den Markt, das schnell die Aufmerksamkeit auf sich zog. Meine auch!

DSC09423

IFDie TITANIC als Modell? So etwas war nur in der Kindheit von Spannung, später nicht mehr. Doch nun? Plötzlich gab es ein TITANIC-Modell in angeblicher „fast Museumsqualität“. Zugegeben, hätte ich die Wahl zwischen der TITANIC und den wirklich bedeutenden Linern des transatlantischen Dienstes gehabt… es stünde eine QUEEN MARY oder FRANCE bei mir. Da es aber letztlich wieder der Mainstream war, der Graupner offenbar veranlasste, gerade dieses Schiff als Modell zu bringen (aus kaufmännischer Sicht absolut verständlich, denn eine TITANIC lässt sich nun einmal besser verkaufen als eine QUEEN MARY), musste mit diesem Schiff Vorlieb genommen werden.

IFUnd das war GUT! Möge der wahre Schiffsfan einmal alles beiseite schieben, was zum Thema TITANIC immer wieder auftaucht und sich einfach nur auf das Schiff konzentrieren. Mythos beiseite. Ein bedeutsamer Transatlantikliner hätte daraus werden können, wäre der Untergang nicht dazwischen gekommen. Technisch auf dem modernsten Stand seiner Zeit, schiffbaulich interessant, ein Vierschornsteiner… kurzum, als gut gebautes Modell durchaus interessant.

IFUnd so wagte ich das Abenteuer und erwarb eine Graupner-TITANIC im Maßstab 1:150. Ich konnte mir zwar nicht wirklich vorstellen, wie es möglich sein sollte, dieses sehr gut detaillierte Modell per Versand (!) unbeschädigt nach Hause zu bekommen, bekam aber bald einen Eindruck davon. Eines Tages klingelte es und eine Spedition lieferte ein riesiges Paket. Da war sie drin!

DSC09395Und ich muss sagen – TITANIC hin oder her – es war umwerfend! Keinerlei Beschädigung, sehr gut verpackt und schon auf den ersten Blick ein Augenschmaus. Ich weiß nicht, welche Manufaktur die Graupners da in China oder wo auch immer gefunden haben, aber was sie da machen, machen sie SEHR GUT. Extrem detailliert, feine Takelung, sehr ordentlich und sauber gebaut, all die Lobenshymnen, die ich vorher so las, waren berechtigt.

DSC09398Ein Super-Modell, auch wenn es „nur“ die Mainstream-TITANIC ist. Wer gerne einen klassischen Ozeanliner im Hause haben möchte, einfach als maritime Dekoration oder aber mit so einem Ding über den See fahren will – das Graupner-Modell hat bereits alles dafür an Bord – macht mit diesem Produkt ALLES RICHTIG.

Unbedingte Empfehlung!

 

Daten des Modells:

Länge: 176 cm

Breite: 21 cm

Höhe: 49 cm

Material: GFK-Rumpf, gelaserte ABS-Teile, Kleinteile aus Metall, 3 E-Motoren an Bord

Gewicht: 7,2 kg

 

Related Posts

Comments are closed.

« »