MENU

FIOR DI LEVANTE: Luxuriös nach Zakynthos

20/05/2018 • Ferry Crossings, Seereisen, Travel Blog, Travel Reports


Eine Überraschung meiner Reise nach Zakynthos war das Fährschiff FIOR DI LEVANTE. Es bestach durch fast schon luxuriöse Innenausstattung.

Die FIOR DI LEVANTE wurde 1998 in Südkorea gebaut. Sie gehörte der Dong Yang Shipping Company und begann ihre Karriere unter dem Namen TREASURE ISLAND auf der Linie Busan-Jeju.

2000 wurde sie in HYUNDAI SEOLBONG umbenannt, 2012 von der neu gegründeten Firma Levante Ferries mit Sitz in Zakynthos gekauft. Sie wurde einem umfangreichen Umbau unterzogen, komplett modernisiert und mit einem renovierten Interieur und renovierten Außenbereichen ausgestattet. Nach zwei Jahren Umbauzeit kam das Schiff in Griechenland an und begann seinen Dienst auf der Linie Kyllini-Zakynthos. Das Schiff wurde 2015 von Shippax mit dem Titel „The Best Ferry of the World“ ausgezeichnet. Nicht ohne Grund, wie vor allem die Innenaufnahmen meines Video Clips eindrucksvoll zeigen.

Hier geht es zur Galerie

Related Posts

Comments are closed.

« »

%d Bloggern gefällt das: