MENU

Die Geschichte der Vogelfluglinie

16/10/2015 • Bücher

50 Jahre Vogelfluglinie – von den staatlichen Eisenbahnfähren zur Verkehrsmaschine.
Dieses Buch schildert die Geschichte des erfolgreichen deutsch-dänischen Verkehrsweges, der am 14.05.1963 mit der Eröffnung der Fährlinie Puttgarden – Rødby verwirklicht wurde. Der Autor hat in über 30-jähriger Sammlertätigkeit Informationen und Fotoraritäten aus verschiedenen Jahrzehnten zusammengetragen. Aus einem Fundus vieler tausend Bilder und Zeichnungen wurden rund 850 s/w- und Farb-Abbildungen rund um Eisenbahn und Fährschifffahrt ausgewählt. Verschiedene Anhänge und die Lebensläufe aller auf den Linien Großenbrode – Gedser und Puttgarden – Rødby eingesetzten Fährschiffe runden das Werk ab.

Das Eisenbahn- und Modellbahnmagazin Trainini hat das Buch „Die Geschichte der Vogelfluglinie“ zur Neuerscheinung des Jahres 2013 in der Kategorie Literatur gewählt.

Trainini schreibt:

[…] Mit diesem Fokus haben die Mitglieder der Redaktion angeregt ihre Argumente ausgetauscht, nachgedacht, bewertet und dann ihre Stimmen abgegeben. Am Ende stand dann in allen Kategorien überraschend und erstmals ein einstimmiges Votum – ein deutlicher Beleg für die Überzeugungskraft der heute prämierten Neuheiten.

[…] Der Titel „Neuerscheinung des Jahres 2013“ in der Kategorie Literatur geht an das Buch „Die Geschichte der Vogelfluglinie Puttgarden – Rødby“ (ISBN 978-3-935944-04-5) von Carsten Watsack. Kein Buch hat uns je so überzeugt wie dieses. Sauber recherchiert, perfekt strukturiert und die Themeninhalte passend dazu komprimiert, ergibt sich ein Gesamtwerk, das nicht nur seinen Preis mehr als wert ist, sondern auch Maßstäbe setzt.

Besonders überzeugt hat uns die Konzeption als nach Jahrzehnten aufgeteilte Geschichtsdokumentation mit jeweils zu diesem Zeitraum anhängenden, sehr ausführlichen und perfekt abgestimmten Bildteil. Wir wagen die Prognose, dass es niemals ein besseres Buch über diesen europäischen Verkehrsweg wird geben können.

Das Buch schildert auf 550 Seiten alles Wissenswerte rund um die Linie, ihre Geschichte, Schiffe und Eisenbahnen. Aus einem Fundus vieler tausend Bilder und Zeichnungen wurden rund 850 s/w- und Farb-Abbildungen rund um die Eisenbahnfährschifffahrt ausgewählt. Für die digitale Bearbeitung der Bilder wurden viele Monate Arbeit aufgewandt, um aus alten, oft zerkratzten Papierbildern oder Dias das Optimum herauszuholen. Verschiedene Anhänge und die Lebensläufe aller auf den Linien Großenbrode – Gedser und Puttgarden – Rødby eingesetzten Fährschiffe runden das Werk ab.

Hardcover mit Schutzumschlag, Format 210 × 297 mm. 55,00 Euro inklusive Versandkosten (innerhalb Deutschlands; Vorkasse; Versand ins Ausland weicht ab, bitte extra erfragen).

Auflage von 2013, Hardcover mit Schutzumschlag, Format 210 × 297 mm.

Jetzt bestellen. Hier klicken.

Related Posts

Comments are closed.

« »

%d Bloggern gefällt das: